Jeden Augenblick (Every Moment). Songs

Jeden Augenblick (Every Moment)

Jeden Augenblick (Every Moment). Songs

15,— €
 

Amazon cap-music Gerth Medien iTunes

(ISBN 4-045027-036324)

17 wunderschöne, ruhige Popsongs

Es gibt Hingucker! Und Hinhörer! Dieses Album ist ein echter Hinhörer. Texte, Bilder, Melodien, Arrangements vom Feinsten. Ann-Helena hat viele Augenblicke in diese Produktion investiert, Herzblut und Rhythmus. Die Lieder stammen aus ihrer Feder, die Arrangements auch. Sie sitzt am Flügel und an den Keyboards. Und sie singt. Das alles ist von ungewöhnlicher Intensität. Ann-Helena — diesen Namen sollte man sich merken!

Jürgen Werth, ERF-Medien-Chef

Neuentdeckung: Die in Würzburg lebende deutsch-schwedische Pianistin und Künstlerin Ann-Helena Schlüter wuchs in einer Künstlerfamilie auf. Seit ihrem vierten Lebensjahr hatte sie Klavierunterricht bei ihrem Vater, dem Pianisten Prof. Karl-Heinz Schlüter. Sie schreibt lyrische Texte, Prosa, Songtexte, eigene Lieder und Stücke, malt, spielt Saxophon. Auf ihrer neuen Scheibe ‚Jeden Augenblick‘ gibt es 17 Lieder, sehr interessant, kreativ, anders — irgendwie zart und stark gleichzeitig, genau wie die klare und helle Stimme der Künstlerin. Eingespielt mit einer kleinen Band am Flügel mit Geige, Cello, Bass, Schlagzeug. Vertonte, tiefe Gebete. Besonders berührt hat mich das Lied ‚Beautiful'. Als Bonus gibt es sogar zwei wirklich wunderschön gespielte klassische Klavierstücke von Johann Sebastian Bach, die Ann-Helena Schlüters Talent als profilierte, klassische Pianistin zeigen. Solch eine begabte, junge Frau hat eine wunderbare, internationale Zukunft vor sich. Diese CD „Jeden Augenblick“ ist eine tolle Neuentdeckung für mich gewesen. Ich empfehle sie von Herzen.

Marion Warrington, Aufatmen 2011

Die CD Jeden Augenblick ermöglicht einen Herzensblick, eingespielt mit einer kleinen Band: Flügel, Geige, Gesang, Cello, Bass, Schlagzeug. Lieder, die berühren und kunstvoll sind. Mit Texten, die hinhorchen lassen. Hier gibt es echte Lyrik, in deutsch und englisch. 17 Lieder und als Bonus zwei klassische Klavierstücke von Johann Sebastian Bach aus dem WTK I.

Andreas Claus, cap-music

Ann-Helena: Jeden Augenblick von 2010, cap-music, zeigt mein Herz, in Liedern, die lange in mir geschlummert haben. Meine Musik kommt meist im Ganzen aus mir, das heißt, mit Text, Melodie und Klangvorstellung. Arbeit war es nur, sie nicht zu vergessen, sie zu konservieren, bis es Zeit für sie war. Insgesamt habe ich 170 Lieder geschrieben. 17 davon, zusammen mit einem Werk von Bach aus dem WTK I, erscheinen nun auf meiner Debut CD mit meiner Musik, auch zum ersten Mal mit produziert.
Ich glaube, meine klassische Ausbildung hat mich vorbereitet und trainiert, meine Sprache zu suchen in der Musik.

Link zur CD

S p a m t r a p mail@dst.tux4web.de